1241 Neuinfektionen und 69 weitere Todesfälle

Erste vorsichtige Lockerungen, aber auch Verschärfungen sollen ab kommender Woche in Österreich erfolgen. Doch die Corona-Zahlen wollen einfach nicht markant sinken. 1241 Neuinfektionen wurden innerhalb der vergangenen 24 Stunden (Stand Dienstag 9.30 Uhr) österreichweit registriert - vor einer Woche waren es 1417 neue Fälle gewesen. Die Zahl der Todesopfer ist hoch - 69 weitere Menschen starben.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.