15-Jähriger Moped-Fahrer nach Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall in Oschatz ist ein 15-Jähriger Moped-Fahrer schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, fuhr eine 30-Jährige mit ihrem Auto am Mittwochabend aus Naundorf (Landkreis Nordsachsen) kommend Richtung Norden. Trotz unklarer Verkehrslage überholte sie. Dabei stieß sie

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.