16-Jährige biss und verletzte in Tirol Polizisten

Sie war drogensüchtig, hat einen kalten Entzug hinter sich, ist vorbestraft und muss Verwaltungs- sowie Gerichtsstrafen abstottern: Im noch jungen Leben einer erst 16-Jährigen ist so einiges schief gelaufen. Weil sie im Sommer bei einem Lokal in Innsbruck Polizisten verletzt hatte, saß die Schülerin nun erneut vor Gericht.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.