16-Jähriger fällt in Erdloch: Kann sich nicht mehr befreien

Zwei junge Männer haben einen 16-Jährigen im schwäbischen Landkreis Neu-Ulm vermutlich vor dem Erfrieren gerettet. Der Jugendliche war nach Polizeiangaben vom Sonntag in ein Erdloch in Senden gefallen und hatte dort bereits mehrere Stunden verbracht. Die beiden jungen Männer im Alter von 21 und 18 J

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.