1626 Neuinfektionen: Keine Entspannung in Sicht

Weiterhin konstant hoch ist die Zahl der Neuinfektionen in Österreich. Im 24-Stunden-Vergleich (Stand: Samstag, 9.30 Uhr) wurden 1626 Neuinfektionen registriert. Zum Vergleich: Vor einer Woche waren es nur knapp 100 mehr (1723). Zudem meldete der Krisenstab 59 Todesopfer, die im Vergleichszeitraum zu beklagen sind.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.