2. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt dank Tim Leibold gegen den 1. FC Heidenheim

Der Hamburger SV hat mit einem Heimsieg gegen den FC Heidenheim vorübergehend die Tabellenführung in Liga zwei übernommen. In Abwesenheit von Torjäger Simon Terodde traf Tim Leibold doppelt für den HSV.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.