2. Liga: Fürth rettet Punkt im Derby – St. Pauli siegt auswärts

Düsseldorf (dpa) - Der Hamburger SV ist trotz Corona-Wirbels der große Gewinner des Wochenendes in der 2. Fußball-Bundesliga. Während die SpVgg Greuther Fürth beim 2:2 gegen den 1. FC Nürnberg ausgerechnet im Franken-Derby patzte und Holstein Kiel in der Quarantäne zum Zusehen gezwungen war, sprang

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.