2:3 gegen Paris: Bayern droht Viertelfinal-Aus

Dem FC Bayern München droht das Viertelfinal-Aus in der Champions League. In der Neuauflage des Vorjahresfinals verlor der Titelverteidiger am Mittwochabend das Hinspiel im eigenen Stadion gegen Paris Saint-Germain mit 2:3 (1:2). Zweimal Kylian Mbappé (3./68.) sowie Marquinhos (28.) trafen für den f

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.