45’000 Schweizer betroffen: Panne bei Philips – Apnoe-Geräte sind toxisch

Wegen Entzündungs- und Krebsgefahr warnt der Hersteller vor seinen Atemmaschinen. Ersatzgeräte sind Mangelware und die Ärzte ratlos.

...weiterlesen auf Bernerzeitung.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.