52 Anzeigen wegen Covid-Verstößen in Salzburg

Bei einer Schwerpunkt-Überprüfung wurde in den vergangenen Tagen 248 Kontrollen im Pinzgau und im Pongau durchgeführt. Dabei gab es 52 Anzeigen wegen Verstöße gegen die Covid-Verordnung, der Großteil davon aufgrund des Beherbergungsverbots.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.