556 neue Neuinfektionen in Rheinland-Pfalz: Inzidenz sinkt

In Rheinland-Pfalz haben die Gesundheitsämter am Samstag 556 neue Corona-Infektionen gemeldet. Aktuell sind demnach 11 604 Menschen im Land mit dem Erreger Sars-CoV-2 infiziert, wie das Landesuntersuchungsamt mitteilte. Die Zahl der Patienten, die mit oder an dem Virus starben, stieg um 3 auf 3340 (

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.