57 Covid-Anzeigen nach Donaulände-„Festival“

„Wir sind am Samstagabend durch den Linzer Donaupark geradelt und haben uns über das dortige Fest mit Livemusik gewundert“, so ein Leser per E-mail. Tatsächlich hatten Corona-Maßnahmenkritiker ihre Demo auf der Donaulände enden lassen. Es gab 57 Anzeigen.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.