58-Jähriger überlebt 18 Tage im australischen Outback

Robert Weber überlebte 18 Tage im Outback. Rettungskräfte behandeln den 58 Jahre alten Mann noch vor Ort.

Ein Mann fährt durch das australische Outback, als plötzlich sein Auto liegen bleibt. Drei Tage harrt er darin aus, dann gehen seine Wasservorräte zur Neige.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.