8,3 Millionen Euro für Straßen in Villach

40 Millionen Euro werden heuer für insgesamt 220 Straßenbaumaßnahmen in ganz Kärnten investiert. In der Stadt Villach werden drei und im ländlichen Bereich der Region 5,3 Millionen Euro verbaut. Bereits nach Ostern sollte mit den Erneuerungen der Straßen und Brücken begonnen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.