9000 Sojabauern in Sorge wegen dem neuen EU-Verbot

Die rot-weiß-rote Sojabohne ist eine Erfolgsgeschichte! 9000 Landwirte bauen die Feldfrucht auf 69.000 Hektar von Vorarlberg bis ins Burgenland an und ernteten im Vorjahr mehr als 200.000 Tonnen Sojabohnen. Nun sind die Landwirte wegen neuer EU-Richtlinien aber in Sorge.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.