93 gestandene Morde: Samuel Little ist tot

Samuel Little, der „schlimmste Serienkiller“ in der Geschichte der USA, ist tot. Der Mann, der insgesamt 93 Morde - vorwiegend an Frauen - gestand, starb Mittwoch früh (Ortszeit) im Alter von 80 Jahren in einem Krankenhaus. Little hatte zuletzt in einer Haftanstalt des Westküstenstaates drei lebenslange Freiheitsstrafen ohne Bewährung verbüßt. Die Todesursache war zunächst nicht bekannt.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.