Acht Menschen starben bei Party an CO-Vergiftung

In Bosnien-Herzegowina sind bei einer Silvesterparty in einem privaten Wochenendhaus acht junge Menschen ums Leben gekommen. Die vier Männer und vier Frauen im Alter von rund 20 Jahren hatten sich in einem Naherholungsgebiet bei Posusje zurückgezogen, um den Jahreswechsel zu feiern. Sie erlagen einer Rauchgasvergiftung.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.