Acht Trainer aus Bullen-Kosmos: Wie RB den deutschen Fußball verändert

Fast die Hälfte der Trainer-Posten in der Fußball-Bundesliga werden kommenden Saison von Leuten besetzt, die im Red-Bull-Kosmos tätig waren. Das gefällt vielen Fans nicht, ist aber offenbar Qualitätsmerkmal. Und der nächste läuft sich Salzburg bereits warm.

...weiterlesen auf n-tv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.