Adieu, 2020! So feierte die Welt ins neue Jahr

Was war das für ein Jahr! Geprägt von Durchhalteparolen und der Corona-Krise verlief - wie so vieles - 2020 auch Silvester etwas anders. Dem rund um den Erdball normalerweise ausgelassenen, bunten Treiben wurde vielerorts rigoros Einhalt geboten. Weltberühmte Spektakel wie das Feuerwerk in Sydney oder der Ball Drop am New Yorker Times Square mussten fast ohne Zuschauer vor Ort auskommen. Nur in wenigen Ländern durfte trotz Covid-19 ausgelassen und unbeschwert gefeiert werden, etwa in Neuseeland.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.