Affäre um Doktorarbeit: Franziska Giffey tritt zurück

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) am 12. Mai 2021 bei der Kabinettsitzung der Bundesregierung im Kanzleram

Hintergrund ist die Affäre um ihre Doktorarbeit, mit deren Prüfung die FU Berlin nun fertig ist. Bis Juni hätte die Familienministerin eigentlich Zeit zur Stellungnahme, aber die Öffentlichkeit habe „schon jetzt Anspruch auf Klarheit und Verbindlichkeit“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.