Alexandra Ndolo über Rassismus: „…aber fechten könnt ihr sicher nicht.“

Bin ich nicht deutsch oder bin ich es doch? – Mit dieser Frage ist Alexandra Ndolo, Tochter einer Polin und eines Kenianers, in Franken aufgewachsen.

Fechterin Alexandra Ndolo ist Tochter einer Polin und eines Kenianers und wuchs in Franken auf. Im Interview spricht sie über ihr Engagement gegen Rassismus – und für einen Sport, in dem auch dunkle Haut in einen weißen Anzug passt.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.