Alkoholsucht in der Pandemie: “Du entscheidest heute, ob du leben willst oder sterben”

Blaues Kreuz München, Beratungsstelle

Der Alkohol hat Norbert Gerstlacher erst begleitet, dann beherrscht - und schließlich fast vernichtet. Heute hilft der 60-Jährige anderen Menschen im Kampf gegen ihre Sucht. Er weiß: Im Lockdown sind sie besonders gefährdet.

...weiterlesen auf Sueddeutsche.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.