Alkolenker rast ungebremst in Vaduzer Bimmelbahn

Wieder Aufregung in Liechtenstein! Nachdem in den vergangenen Tagen die Räumung des Landgasthofs Rössle wegen mangelnder Covid-Zertifikationskontrollen für Aufsehen gesorgt hatte und im Rahme dieser Amtshandlung ein per Haftbefehl gesuchter Mann, mit Verbindungen zur „Reichsbürgerbewegung“ verhaftet wurde, schlägt nun ein spektakulärer Crash hohe Wellen. In der Nacht auf Samstag raste ein Alkolenker ungebremst in die, bei Liechtensteiner und Touristen beliebte, Bimmelbahn „City-Train“. Mehrere Personen wurden verletzt.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.