Alle Schüler haben wieder an fünf Tagen Unterricht

Der Corona-bedingte Schichtbetrieb der vergangenen Monate ist beendet: Ab Montag findet nach den Volksschulen auch in den weiterführenden Schulen wieder an fünf Tagen pro Woche Unterricht im Klassenzimmer statt. Vor Ort gelten weiter Hygiene- und Abstandsregeln, auch Mund-Nasen-Schutz bzw. FFP2-Maske bleiben Pflicht. Für die Teilnahme am Unterricht bleiben auch drei Testungen pro Schulwoche - die in einem neuen Stickerpass vermerkt werden - bzw. eine Impfung unbedingte Voraussetzung.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.