Altes Ehepaar wollte sterben: Frau vor Gericht

Dieses Verfahren wird hoch emotional werden. Die Staatsanwaltschaft Klagenfurt hat gegen eine 79-jährige Villacherin Anklage wegen Verleitung und Hilfestellung zum Selbstmord eingebracht. Die betagte Frau hatte vor wenigen Monate gemeinsam mit ihrem krebskranken Mann einen Medikamentenmix getrunken - beide wollten sterben, beide wurden gerettet, weil ein besorgter Nachbar Alarm geschlagen hatte.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.