Amerikas Einwanderungspolitik: „Kommt nicht auf diese Weise, niemals“

Mitglieder der amerikanischen Grenzschutzbehörde CBP nehmen an einer Übung am Grenzübergang San Ysidro teil.

Der Ton in Washington wird rauer. Die Biden-Regierung will „aggressiver und agiler“ gegen illegale Einwanderer vorgehen. Hintergrund ist der jüngste Ansturm von Migranten an der Südgrenze der Vereinigten Staaten.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.