Amerikas Medien zum Sturm aufs Kapitol: „Ein krimineller Akt, außergewöhnlich und furchtbar“

Trump-Anhänger am Mittwoch vor den Toren des Kapitol in Washington.

Dass Trump-Anhänger ins Kapitol eingedrungen sind, sorgt in den amerikanischen Medien für Entsetzen. Die verschworenen Anhänger des Präsidenten aber interpretieren die Ereignisse auf ihre Weise.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.