Anschlag auf Schule zu Columbine-Jahrestag geplant – Festnahmen

Im April 2024 jährt sich das Massaker an der Columbine Highschool in Pennsylvania zum 25. Mal. Vier Jugendliche sollen geplant haben, ihre Schule an dem Gedenktag "zusammenzuschießen". Wegen eines mutmaßlichen Anschlagskomplotts zum 25. Jahrestag des Massakers an der Columbine High School sind vier

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.