Anschober: Impfung ist bisher sehr gut verträglich

Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) betonte am Donnerstag, dass es in Österreich bislang zu keinen schweren Nebenwirkungen bei der Corona-Impfung gekommen sei. Generell möchte der Minister mehr Transparenz in die Informationen um die Impfung bringen, um die Bereitschaft der Bevölkerung zu steigern, sich eine solche auch verabreichen zu lassen - dazu möchte er nun wöchentliche Updates über mögliche Auswirkungen geben.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.