Arzt über Eriksen-Drama: „Er war schon weg. Es war ein Herzstillstand“

Die dänischen Fans im Stadion bangten um das Leben von Christian Eriksen.

Nach dem Kollaps erklärt der dänische Arzt, dass Christian Eriksen nur knapp dem Tod entkam. Das Team will weiter bei der EM spielen. Und der Trainer kritisiert, dass das Spiel am Samstag fortgesetzt wurde.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.