AstraZeneca weiter nur für Unter-65-Jährige

Das Vakzin des britisch-schwedischen Pharmakonzerns AstraZeneca wird in Österreich im Kampf gegen das Coronavirus vorerst weiter nur an Unter-65-Jährige verimpft. Das hat das Gesundheitsministerium am Montag bekannt gegeben, wobei dem eine Empfehlung des Nationalen Impfgremiums vorangegangen war, das vorliegende Daten über die Wirksamkeit des Impfstoffs neuerlich evaluiert hatte.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.