Auf der Straße 20.000 € für Obdachlose gesammelt

Aufmerksamkeit erregten Reinhold Happ und Reinhard Sachsenmaier, als sie vor Weihnachten in einem Selbstversuch drei Tage in Innsbruck auf der Straße lebten. Das Duo wollte mit der Aktion Bewusstsein und Empathie für Obdachlose schaffen und Spenden sammeln. Beides ist in beeindruckender Weise gelungen.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.