Ausreise-Testpflicht für Tiroler Ort Elbigenalp

Aufgrund hoher Corona-Infektionszahlen gilt ab heute, Montag, nun auch für die Gemeinde Elbigenalp im Tiroler Außerfern (Bezirk Reutte) eine Ausreise-Testpflicht. Bei Verlassen des Ortes muss ein negativer PCR-Test, der nicht älter als 72 Stunden ist, oder ein negativer Antigen-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist, vorgewiesen werden. Die Maßnahme ist vorerst bis Freitag befristet.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.