Ausschluss-Antrag gegen FPÖ-Tschürtz

Neues Ungemach bei den Freiheitlichen im Burgenland: Klubobmann Johann Tschürtz sieht sich jetzt mit einem Parteiausschluss-Antrag aus den eigenen Reihen konfrontiert. Der langgediente Blaue will die Sache aber nicht überbewerten. Die Entscheidung zu dem Ansuchen wird im Bundesparteivorstand getroffen werden.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.