Australian Open: Tennys Sandgren darf trotz positivem Corona-Test nach Melbourne

Das Grand-Slam-Turnier in Melbourne startet erst in drei Wochen, aber schon jetzt sorgt Corona für Chaos. Vorjahres-Viertelfinalist Tennys Sandgren sah seine Turnierträume schon platzen – und darf nun doch anreisen.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.