Australien kündigt Widerstand gegen Herabstufung des Great Barrier Reef an

Sehr schlechte Aussichten: das Great Barrier Reef in Australien 2017

Die UNESCO hat angekündigt, das Great Barrier Reef als gefährdetes Weltnaturerbe einzustufen. Die langfristigen Aussichten des Ökosystems im Riff hätten sich „von schlecht zu sehr schlecht“ entwickelt. Die australische Regierung ist „fassungslos“.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.