Ausweispflicht und Spikes: Wie sich die Taunusgemeinden gegen den Wochenend-Tourismus wappnen

Die Parkplätze im verschneiten Taunus quillen förmlich über.

Die Bundeswehr wird den Taunus nicht, wie von einem Bürgermeister in einem Boulevard-Medium gefordert, schützen. Die Gemeinden rüsten sich vor dem nächsten Schnee-Wochenende mit Drohungen gegen Falschparker und der Sperrung eines Stadtteils.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.