Autofahrer rammt Radfahrer und flüchtet

Ein Autofahrer ist in Trier mit seinem Wagen gegen die Seite eines Radfahrers gefahren und vom Unfallort geflüchtet. Der 26 Jahre alte Radfahrer wurde bei dem Unfall in der Nacht zum Dienstag schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Dienstagmorgen mitteilte. Der Unfallveru

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.