Autonome Autos für Apple „ideales Betätigungsfeld“

Apple-Chef Tim Cook sieht in autonom fahrenden Autos ein ideales Betätigungsfeld für den IT-Konzern. „Wir lieben es, Hardware, Software und Service-Leistungen zusammenzuführen und die sie verbindenden Punkte zu finden“, sagte Cook in einem US-Interview. Ein selbstfahrendes Auto sei so etwas wie ein Roboter und „es gibt eine Menge Dinge, die man mit dieser Autonomie tun kann“, betonte Cook.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.