Bäckerei bittet Stadt um Corona-Hilfe: Abgelehnt!

„Unbürokratische Lösungen“ hat die Stadt den Wiener Betrieben versprochen, aber selbst für Schaumrollen, die es bis ins Bürgermeisterbüro geschafft haben, scheint das nicht immer zu gelten. Die Wiener Bäckerei Schwarz fühlt sich gerollt: Ein Ansuchen auf Nachlass der Gebrauchsabgaben wurde kurzerhand abgelehnt.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.