Bande verkaufte in Ischl Drogen an Minderjährige

Durch Ermittlungen der Polizei Bad Ischl gemeinsam mit der Suchtgiftgruppe des BPK Liezen konnte mehrere Beschuldigte ausfindig gemacht werden, gegen die der Verdacht besteht, seit Sommer 2020 an öffentlichen Orten im Stadtgebiet von Bad Ischl verschiedene Suchtmittel an jugendliche Abnehmer verkauft zu haben.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.