Barcelona: 5000 Leute bei Love of Lesbian-Konzert

Erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie hat es in Barcelona am Samstagabend wieder ein großes Popkonzert mit 5000 Zuschauern gegeben. Der Auftritt der Indie Popband Love of Lesbian in der für bis zu 24.000 Gäste ausgelegten Mehrzweckhalle Palau de Sant Jordi hatte Pilotcharakter und war offiziell genehmigt. Es ging darum zu testen, ob Großveranstaltungen trotz Corona bei ausreichenden Vorsichtsmaßnahmen sicher sein können.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.