Bartsch im ARD-Sommerinterview: “Abgerechnet wird im Herbst”

Ungeachtet schwacher Umfragewerte gibt sich Linkspartei-Spitzenkandidat Bartsch kämpferisch: Seine Partei werde schließlich "als soziales Korrektiv" gebraucht, sagte er im ARD-Sommerinterview. Nötig sei zudem eine große Steuerreform.

...weiterlesen auf Tagesschau.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.