Beim Turnier in Las Vegas: Golf-Star McIlroy gewinnt 20. PGA-Titel

Posieren für die Fotografen: Rory McIlroy nach seinem Sieg in Las Vegas

„Es reicht, ich selbst zu sein“: Rory McIlroy holt in Las Vegas einen Rückstand von neun Schlägen auf und gewinnt vor dem Amerikaner Collin Morikawa. Damit sichert der Nordire auch seine Zukunft ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.