Berlin-Staaken: Streit eskaliert – 18-Jähriger sticht Nachbarn nieder

Ein Streit unter Nachbarn ist in Berlin eskaliert, ein 18-Jähriger soll dabei einen Mann mit einem Messer attackiert und zwei weitere Personen gebissen haben. Einer der Attackierten schwebt in Lebensgefahr. Ein 18-Jähriger soll in  Berlin-Staaken einen Mann lebensgefährlich mit einem Messer verletzt

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.