Biden: Rückkehr zu WHO und Klimaschutzabkommen

Der neue US-Präsident Joe Biden ist nach seiner Vereidigung nun endlich auch physisch im Weißen Haus eingetroffen. Gemeinsam mit der neuen First Lady Jill Biden wurde er am Mittwochnachmittag (Ortszeit) mit einer Präsidenten-Eskorte zu seinem Wohn- und Amtssitz im Zentrum der Hauptstadt Washington gebracht. Die letzten Meter legte das First Couple zu Fuß zurück. Kaum war er in Amt und Würden, unterschrieb Biden seine ersten Erlässe - unter anderem die Einleitung zur Rückkehr zum Klimaschutzabkommen, den Stopp des von seinem Vorgänger Donald Trump eingeleiteten Austritts aus der Weltgesundheitsorganisation WHO und ein Ende des Einreiseverbotes aus gewissen islamischen Staaten.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.