Bidens Russland-Strategie ist nicht ohne Risiko

Unter dem neuen US-Präsident Biden lautet die neue Formel im Umgang mit Russland: Putin Grenzen setzen und gleichzeitig Einbinden. Doch widersprüchliche Signale bergen die Gefahr von Fehlkalkulationen. Von Torsten Teichmann.

...weiterlesen auf Tagesschau.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.