Bisher 191 Corona-Tests in Jochberg negativ

Nach dem Bekanntwerden von 17 Verdachtsfällen der britischen Coronavirus-Mutation im Tiroler Jochberg sind am Mittwochvormittag 191 Tests in der Gemeinde durchgeführt worden. Alle waren negativ, sagte der Leiter des Tiroler Corona-Einsatzstabes, Elmar Rizzoli. 

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.