Blatter nach einer Woche im künstlichen Koma von der Intensivstation

An Covid-19 erkrankt, eine Herz-OP, ins künstliche Koma versetzt – der Gesundheitszustand des früheren Fifa-Bosses Joseph Blatter war zuletzt besorgniserregend. Die Angehörigen des 84-Jährigen geben nun leichte Entwarnung.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.