Boom-Autor – Nobelpreisträger im Unruhestand: Mario Vargas Llosa wird 85

Berlin (dpa) - Aufhören kommt für Mario Vargas Llosa nicht in Frage. Dass er auch im hohen Alter noch gute Bücher schreiben kann, bewies der aus Peru stammende Nobelpreisträger erst voriges Jahr mit dem Roman "Harte Jahre", in dem er meisterhaft reale zentralamerikanische Geschichte mit fiktionalem

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.